Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Cushman & Wakefield ernennt Edward C. Forst zum neuen President & CEO

Edward C. Forst
Vergrößern

Cushman & Wakefield Inc. in New York hat Edward C. Forst (53) zum neuen President & CEO ernannt. Der ehemalige Goldman-Sachs- und Harvard-Executive tritt seine neue Position am 6. Januar 2014 an.

Forst war zuletzt Berater bei Fenway Partners, einem privaten Investmentunternehmen, und zuvor bei Goldman, Sachs & Co. Global Co-Head der Investment Management Division, Mitglied des Management Commitee und davor Chief Administration Officer.

Edward C. Forst bringt 30 Jahre Erfahrung im internationalen Asset-Management, in den Kapitalmärkten und der operativen Führung mit. Er war in New York und London tätig, wo er 1998 bei Goldman, Sachs zum Partner gewählt wurde und auf Executive-Level führende Positionen bei der Securities Industry and Financial Markets Association (SIFMA) innehatte, zuletzt als Chairman.

Während der Finanzkrise 2008/2009 wurde Edward C. Forst zum Executive Vice President und Principal Operating Officer der Harvard University gewählt und war für die nichtakademischen Angelegenheiten verantwortlich. Außerdem hat er das Secretary of the Treasury of the United States beraten.

John Elkann, Chairman und CEO von EXOR, Cushman & Wakefields Mehrheits-Shareholder, kommentiert: „Mit einem Experten von Edward C. Forsts Kaliber an der Unternehmensspitze wird sich Cushman & Wakefields Wachstums nachhaltig beschleunigen, insbesondere auch vor dem Hintergrund seiner substanziellen Investments in den letzten Jahren. Exor ist eng verbunden mit Cushman & Wakefield und wird die neue Wachstumsphase entsprechend begleiten.“

Carlo Barel di Sant’Albano, Chairman von Cushman & Wakefield Inc., der die letzten fünf Monate Interims-President & -CEO war, ergänzt: „Mit Edward C. Forst haben wir einen Profi an unserer Spitze, dessen Geschicke das Unternehmen global bei der Erbringung von erstklassigen Immobiliendienstleistungen stärken werden.“

„Cushman & Wakefield ist eine starke Marke, die weltweit für kreative und innovative Beratung steht“, erklärt Forst. „Es ist mir eine große Ehre und ich freue mich darauf, Cushman & Wakefield beim Ausbau seiner Stärken und der zukünftigen Chancen zu begleiten.“

Hinweis:
Redaktionen senden wir das Foto auf Wunsch gerne in hoher Auflösung zu.