Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

FLE kauft Hotel und Bürohaus in Stuttgart

Die Wiener FLE GmbH hat für ihren Luxemburger Fonds FLE SICAV FIS eine weitere Akquisition erfolgreich abgeschlossen und ein Hotel und Bürogebäude mit ca. 10.000 m² Mietfläche in Stuttgart-Feuerbach erworben. Das IBIS-Budget verfügt über ca. 210 Zimmer und ist langfristig an die Accor Gruppe, der Büroteil des Gebäudes an verschiedene Mieter vermietet. Verkäufer war eine ausländische Investorengruppe. Über die Höhe des Kaufpreises wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Käuferseite wurde von GSK Stockmann + Kollegen, München und die Verkäuferseite von Latham & Watkins LLP, Hamburg, beraten.

Cushman & Wakefield war exklusiv für den Verkaufsprozess mandatiert.