Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

LIFE Einkaufszentrum in München-Neuperlach wechselt den Besitzer

media_life_513x513
Vergrößern

Die Hahn Gruppe hat für den von ihr und der LRI Invest S.A. verwalteten institutionellen Fonds HAHN-FCP-FIS-German Retail Fund das Fachmarktzentrum 'Life' in München-Neuperlach akquiriert. Verkäufer der Handelsimmobilie ist die ACCUMULATA Immobilien Development GmbH, München. Das Investitionsvolumen der Transaktion, bei der die Kanzlei Mc Dermott Will & Emery für die Hahn Gruppe beratend tätig war, beläuft sich auf rund 35 Mio. Euro. Die Accumulata Immobilien Development GmbH wurde von der O&R GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Lührmann GmbH & Co. KG und Cushman & Wakefield LLP, München beraten. Der Übergang erfolgte Ende Januar 2014. 

Das zweigeschossige Einkaufszentrum LIFE wurde im Jahr 2009 erbaut und weist eine Verkaufsfläche von rund 8.300 m² auf. Die Immobilie ist langfristig vermietet, mit einer vertraglichen Restlaufzeit von durchschnittlich knapp zehn Jahren. Zu den ca. 25 Mietern zählen u.a. REWE, ALDI, dm und Alnatura. Das Nahversorgungszentrum verfügt über eine ansprechende Architektur und erfüllt eine wichtige Versorgungsfunktion im Stadtteil Neuperlach.