Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Cushman & Wakefield vermarktet Rio Branco 12 in Rio de Janeiro

RB12 Brazil
Vergrößern

Cushman & Wakefield (C&W) wurde von der französischen Baugesellschaft Natekko exklusiv mit der Vermarktung des brasilianischen Immobilienprojekts Rio Branco 12, kurz RB12, beauftragt. Das neu sanierte Bürogebäude ist für Natekko, den französischen Marktführer im Bereich nachhaltiges Bauen, das erste Projekt in Brasilien.

Das RB12 liegt im Stadtteil Porto Maravilha in Rio de Janeiro. Dort befinden sich derzeit mehr als fünf Millionen Quadratmeter in der Revitalisierung. Das Gebäude besticht durch seine günstige Lage: in wenigen Minuten erreicht man den Santos Dumont Flughafen, nur 20 Kilometer entfernt ist der Galeão Airport.

Das RB12 hat 21 Stockwerke und eine Vermietungsfläche (GLA) von circa 3.200 m². Es ist eines der ersten Bürogebäude in Brasilien, das eine positive Energiebilanz auf der Grundlage alternativer Technologien aufweist, wie die Nutzung von natürlichem Licht, Wasserrückgewinnung, interne Temperaturregelung und natürliche Be- und Entlüftung.

Die C&W-Experten in Brasilien sind überzeugt: “Modernität, Qualitätsstandard und Nachhaltigkeit machen das RB 12 zu einem zu einem Vorzeigeobjekt in der City“.