Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Frank Nickel leitet Corporate Finance von Cushman & Wakefield in EMEA

Vergrößern

Frank Nickel, 55, verantwortet nun neben seiner Position als Managing Partner/CEO von Cushman & Wakefield (C&W) in Deutschland als Executive Chairman das EMEA Corporate Finance-Geschäft des internationalen Immobilienberatungsunternehmens.

Das Corporate-Finance-Team agiert mit 28 Mitarbeitern innerhalb der Capital Markets Group. Es berät Unternehmen bei der Strukturierung und Finanzierung von Transaktionen, Mergers & Akquisition über IPO und Squeeze-out, Vermittlung von Darlehen bis hin zur Restrukturierung bestehender Darlehen sowie dem Ver- und Ankauf von Kreditportfolien.

Carlo Barel di Sant’Albano, International CEO von Cushman & Wakefield, erklärt: „Frank Nickels Erfolgsbilanz in der Immobilienfinanzierung und seine langjährige Führungserfahrung zeichnen ihn perfekt dafür aus, unser Corporate Finance-Team und dessen Dienstleistungspalette in EMEA weiter auszubauen.“

Frank Nickel hatte letztes Jahr im Januar die Leitung des internationalen Immobilienberatungsunternehmens in Deutschland übernommen und verantwortet seither von der Frankfurter C&W-Zentrale aus die Geschäfte der fünf C&W-Büro - neben Frankfurt in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und München - mit ca. 220 Mitarbeitern.
Zuvor leitete Frank Nickel sechs Jahre lang die Commercial Real Estate Group der Deutschen Bank. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche.


Foto: Cushman & Wakefield
Redaktionen senden wir das Foto auf Wunsch gerne in hoher Auflösung zu