Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Markus Schmitt-Habersack neuer Chairman Investment von Cushman & Wakefield in Deutschland

Vergrößern

Markus Schmitt-Habersack ist ab dem 1. Oktober 2014 neuer Partner und Chairman Investment Germany bei Cushman & Wakefield (C&W). Er wird vom Frankfurter C&W-Büro aus agieren.

Markus Schmitt-Habersack hat die vergangenen 15 Jahre für die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG gearbeitet: Zuletzt war er Director M&A und für den Merger & Akquisitions-Bereich Westeuropa verantwortlich, davor war er u. a. als Head of Development Shopping Center and Office Traffic Industries, Head of Business Development ECE International tätig.

„Aufgrund seines Erfahrungshintergrundes und seines Track-Records“, so erklärt Frank Nickel, Managing Partner von Cushman & Wakefield in Deutschland, „wird Markus Schmitt-Habersacks Tätigkeitsschwerpunkt bei enger Zusammenarbeit mit unseren Investment- und den neu komplettierten Retail-Teams in der Betreuung von Großinvestoren und Fondsgesellschaften liegen.“


Foto: Cushman & Wakefield
Redaktionen senden wir das Foto auf Wunsch gerne in hoher Auflösung zu