Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Cushman & Wakefield erhöht Schlagkraft in Frankfurt: Verstärkung der Frankfurter Office Agency durch fünf Vermietungsprofis

Vergrößern

Unter Leitung von Marco Mallucci werden ab dem 1. Juni 2015 Bastian Jourdan, Frederik Schmidt-Wankel, Fabian Kupczyk und Jonas Kildau in das bestehende Bürovermietungsteam von Cushman & Wakefield (C&W) in Frankfurt Einzug nehmen. Die eingespielte Mannschaft zeichnet sich durch profunde Marktkenntnis sowie hohe Vermittlungsqualität aus. Der massive Ausbau des professionellen Potenzials am Frankfurter Standort trägt der lokalen und globalen Bedeutung von C&W als führender Immobilienberater Rechnung.

Bei der dynamischen Expansion der Geschäftstätigkeit von C&W kommt der Bankenmetropole am Main ein hoher Stellenwert zu. „Durch Gewinnung dieser Mannschaft stärken wir nicht nur unsere Präsenz vor Ort. Wir erhöhen gleichsam die Schlagkraft unseres Unternehmens an einem international viel beachteten Büro- und Dienstleistungszentrum“, so Dennis Stern, Head of Office Agency Frankfurt. Martin Drummer, Leiter der Bürovermietung von Cushman & Wakefield in Deutschland, ergänzt: „Eine erstklassige Deckung des ständig wachsenden Beratungsbedarfs vor Ort wird in die internationale Community zurückstrahlen. Der Ausbau unserer Frankfurter Aktivitäten führt lokal wie auch global zur Erschließung weitere Marktanteile.“

Eingespielte Mannschaft unterstützt C&W

Bei einer Berufserfahrung von zwanzig Jahren in der Bürovermietung (u. a. Knight Frank, Catella Property) übernahm Marco Mallucci (41) mit Unterstützung von Bastian Jourdan (35) 2005 die Bürovermietung bei Savills. In 2010 wurde das Team durch Frederik Schmidt-Wankel (29), Fabian Kupczyk (31) sowie kurz darauf durch Jonas Kildau (30) erweitert. Sowohl in der jeweiligen individuellen Entwicklung als auch als Team ist die Mannschaft durch gewachsene Erfahrungen mit dem Frankfurter Büromarkt eng vertraut. In langjährigem Zusammenspielt hat sich das Team einen hervorragenden Ruf erarbeitet, der weit über den lokalen Markt Anerkennung findet.

Dennis Stern, der die Frankfurter Bürovermietungsabteilung leitet, wird künftig eine zentrale Schnittstellenfunktion im globalen Corporate Client Management für C&W in Deutschland einnehmen: „Die zunehmende Internationalisierung unserer Mandate erfordert neben lokaler Expertise auch die professionelle Integration internationaler Kundenanforderungen und Standards. Diese Aufgabe werden wir künftig noch stärker in den Mittelpunkt unser globalen Aktivitäten rücken“, kommentiert Stern seine neue Herausforderung.

Fotos: Cushman & Wakefield
Foto v. l. n. r. oben: Frederik Schmidt-Wankel; Fabian Kupczyk; Bastian Jourdan; unten: Marco Mallucci; Jonas Kildau
Redaktionen senden wir Fotos auf Wunsch gerne in hoher Auflösung zu