Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

C&W stärkt Geschäftsbereich Project Management & Consultancy

Vergrößern

Martin Wellnitz neuer Teamleiter am Standort Frankfurt

Der Immobilienberater Cushman & Wakefield baut den Geschäftsbereich Project Management & Consultancy weiter aus und hat mit Martin Wellnitz zum 1. Januar 2016 die neu geschaffene Position des Teamleiters für den Standort in Frankfurt am Main besetzt. Martin Wellnitz war zuletzt als Head of Architecture & Planning bei der Fitness First Germany GmbH tätig und wird für Cushman & Wakefield das vierzehnköpfige Team leiten.

„Mit Martin Wellnitz gewinnen wir eine erfahrene Persönlichkeit mit einem nationalen wie internationalen Werdegang, die über großes Wissen in den Bereichen Architektur und Project Management verfügt“, sagt Jens Böhnlein, Partner und Head of Project Management & Consultancy Germany. „Gemeinsam mit Martin Wellnitz werden wir in diesem Marktsegment weiter wachsen und folgen damit konsequent unserer Ausrichtung zu einer integrierten Beratungsdienstleistung.“

Die Dienstleistungskette von Project Management & Consultancy basiert auf einer prozessbegleitenden und wertschöpfenden Beratung, die messbare Ergebnisse erzeugt. „Unsere Kunden verlangen ein integriertes Gesamtkonzept, das bei der strategischen Beratung beginnt und von der Standortauswahl über das Arbeitsplatzkonzept bis hin zur individuellen Innenraumgestaltung im Rahmen eines Transaktionsmandates reicht“, sagt Jens Böhnlein. „Mit dieser strategischen Ausrichtung stellen wir uns ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein und bieten passgenaue und skalierbare Lösungen für wechselnde Herausforderungen.“

Über Martin Wellnitz

Martin Wellnitz (38) legte den Grundstein für seine Karriere mit einem Diplom der Architektur an der FH Dortmund und einem Master of Architecture (MArch) an der Harvard University sowie einem anschließenden Master in Business Administration (MBA) an der Goethe Universität in Frankfurt. Zuletzt hat er für die Fitness First Germany GmbH die Abteilung Planning & Construction geleitet. Davor hat der gebürtige Westfale unter anderem für Jones Lang LaSalle, Planquadrat 4, Frankfurt Airport im Rahmen der Terminalerweiterung A-Plus sowie im Rahmen von gewerblichen Großprojekten in Singapur und New York gearbeitet.


Foto: Cushman & Wakefield
Redaktionen senden wir das Foto auf Wunsch gerne in hoher Auflösung zu