Information zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Service besser auf Ihre Wünsche ausrichten zu können.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie es in unseren Cookies-Hinweisen dargestellt ist, einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Hinweise für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie ihrer Entfernung oder Sperrung.

Cushman & Wakefield vermittelt 743 m² Bürofläche an PACCOR Packaging

Vergrößern

Das Düsseldorfer Bürovermietungsteam des Immobilienberatungs-unternehmens Cushman & Wakefield hat 743 m² im Bürogebäude Airport Office II in Düsseldorf an die PACCOR Packaging GmbH vermittelt, die ihre Unternehmenszentrale an diesen Standort verlagern wird. Als Vermieter tritt die Kapitalverwaltungsgesellschaft IntReal International Real Estate auf, die durch den Investmentmanager Warburg HIH Invest Real Estate vertreten worden ist.

Das im Jahr 2008 erbaute Bürogebäude Airport Office II am Flughafen Düsseldorf besitzt eine Gesamtmietfläche von 4.391 m² und verfügt über Lagerflächen im Keller- sowie Dachgeschoss. Bei den beiden Immobilien Airport Office I sowie Airport Office II handelt es sich um ein sogenanntes Zwillingsensemble.

PACCOR Packaging ist ein Hersteller formfester Kunststoffverpackungen, der nachhaltige Verpackungssysteme für die Lebensmittel- sowie Non-Food-Industrie entwickelt und produziert. Mit insgesamt 3.500 Mitarbeitern in 14 Ländern erwirtschaftet PACCOR einen Umsatz von jährlich 600 Milliarden Euro und ist damit Marktführer in Europa.

Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) ist ein unabhängiger pan-europäischer Investmentmanager für Immobilien und betreut aktuell Objekte im Wert von 8,8 Mrd. Euro. Das Unternehmen hat sich in den vergangenen 15 Jahren als Spezialist für pan-europäische Immobilieninvestitionen positioniert. Rund 150 institutionelle Kunden vertrauen der Warburg-HIH Invest ihr Vermögen an – für den Ankauf von Immobilien und deren Einbringung in die jeweils gewünschte Fondslösung.